Hauptinhalt

Akademie Lebensspur

Wir entdecken und entwickeln Ihr Potenzial gemeinsam mit Ihnen.

Vorankündigung Kurs "Selbstbehauptung für Menschen mit Behinderung" für 2018

Kursübersicht für 2018: Bisher sind keine Termine geplant.

Sehr geehrte Interessenten,

Für 2018 sind bisher keine Termine geplant.

Wir erhalten einzelne Anmeldungen oder Rückfragen zu unseren Kursen "Selbstbehauptung für Menschen mit Behinderung". Zur Zeit ist die Zahl zu gering, um einen Kurs durch zu führen. Wir benötigen jeweils 10 Teilnehmer, damit der Kurs stattfinden kann. Wir sammeln alle eingehenden Anfragen und teilen Ihnen gerne zeitnah mit, wann und wo ein Kurs durchgeführt wird. 

Bitte teilen Sie uns bei Interesse unbedingt Ihre Kontaktdaten mit, damit wir Sie informieren können.

 

Hinweis für Kurse in ihrer Einrichtung:

Wir führen auch in diesem Jahr wieder Kurse in ihren Einrichtungen durch. Bei Interesse wenden sich bitte ebenfalls an:

Kontakt: Christoph Przibylla: 0151 16837506‬ oder an die Emaladresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte beachten Sie: Dieser Kurs ist kein Selbstverteidigungskurs im sportlichen Sinne. 

 

 
Das Poster ist eine PDF-Datei, Sie benötigen dafür einen PDF-Reader (zum Beispiel Adobe Acrobat Reader - den bekommen Sie hier, falls Sie ihn noch nicht haben).

 

 

 Falls Sie für Ihre Einrichtung ein Poster benötigen, finden Sie das hier >>> Poster zum herunterladen und ausdrucken.

 

Unser neuer Kurs: "Selbstbehauptung für Menschen mit Behinderung"

Radiosendung zum Kurs "Selbstbehauptung"

Am 8. Januar 2014 gestaltete der Verein "Blinde und Kunst e.V." über den Freien Lokalrundfunk Köln (FLoK) eine Sendung über den Kurs "Selbstbehauptung für Menschen mit Behinderung", Moderator Siegfried Saerberg, Musik "Uplifted" von Sascha Ende (www.ende.tv). Sie können sie hier anhören:

Mitschnitt