Hauptinhalt

Pressemitteilung Preisverleihung Lebensspur Auszeichnung 2015

PDF20150828_PM_Stiftung_Lebensspur_Auszeichnung_2015.pdf

Programm und Redebeiträge zur Preisverleihung 2015

PDFProgramm_Preisverleihung_2015.pdf

PDFInformation Begrüßung Stiftung 2015-08-28.pdf

PDFInformation Begrüßung Reichardt 2015-08-28.pdf

PDFInformation Grußwort Scho-Antwerpes 2015-08-28.pdf

PDFInformation Impulsvortrag Stiftung 2015-08-28.pdf

PDFInformation Rede Schirmherr 2015-08-28.pdf

PDFInformation_Rede_Rembold_2015-08-28.pdf

PDFInformation_Rede_Szyperski_2015-08-28.pdf

PDFInformation_Rede_Hofmann-Apitius_2015-08-28.pdf

PDFInformation_Themenwelt_Stiftung_2015-08-28.pdf

 

 


Die Preisträger 2015 und ihre Lebensspuren

Saliya Kahawatte - Meine Lebensspur

Preisträger Lebensspur Auszeichnung 2015 "Beachtenswerter Lebensweg"

saliya kahawatte k

„Meine Lebensgeschichte appelliert an alle Menschen, stets an sich selbst und die eigenen Träume zu glauben. Wir sollten uns von niemand anderem sagen lassen, was wir können und was nicht.“

 

Michael Kempf - Meine Lebensspur

Preisträgerin Lebensspur Auszeichnung 2015 "Beachtenswerter Lebensweg"

michael kempf k

„Alle sprechen über Inklusion, die oft nicht funktioniert. Dabei sollte man das Thema Behinderung gar nicht so in den Fokus stellen, sondern ganz selbstverständlich damit umgehen.“

 


Ankündigung der Preisverleihung der Stiftung Lebensspur Auszeichnung "Beachtenswerter Lebensweg eines Unternehmers mit Behinderung"

Die Stiftung Lebensspur e.V. vergibt am 28. August 2015 im Börsensaal der IHK zu Köln erstmalig die Lebenspur Auszeichnung „Beachtenswerter Lebensweg eines Unternehmers mit Behinderung" in Höhe von insgesamt 5.000 €.

Das vollständige Dokument finden Sie hier.

Das Anmeldeformular finden Sie hier.


Teilnahmebedingungen zur Vergabe der Stiftung Lebensspur Auszeichnung 2015 "Beachtenswerter Lebensweg eines Unternehmers mit Behinderung"

Die Stiftung Lebensspur e.V. vergibt in Kooperation mit der Dr. Jürgen Rembold Stiftung erstmalig die Lebensspur Auszeichnung "Beachtenswerter Lebensweg eines Unternehmers mit Behinderung". Das Preisgeld beträgt insgesamt 5.000 €.

Zusätzlich wird ein Ehrenpreis vergeben "Erfolgreicher Senior-Unternehmer mit Behinderung".

PDFHier finden Sie die Informationen und die Teilnahmebedingungen zum Anschauen, zum Herunterladen und Drucken.


16. März 2015
Presseinformation zur Vergabe der Stiftung Lebensspur Auszeichnung 2015 "Beachtenswerter Lebensweg eines Unternehmers mit Behinderung" veröffentlicht.
Presse und Medien


Schirmherr der Stiftung Lebensspur Auszeichnung 2015 "Beachtenswerter Lebensweg eines Unternehmers mit Behinderung"

Wir freuen uns, dass Prof. Dr. Tilman Sauerbruch auch 2015 die Schirmherrschaft unserer Stiftung Lebensspur Auszeichnung übernommen hat.

 


Spenden Sie allgemein für die Zwecke der Stiftung Lebensspur e.V.